Die TuRa Elsen I steht nach einem spanneden Match beim TuS Sennelager im Achtelfinale des Kromabacher Pokals auf Kreisebene. 

Wie im Vorfeld erwartet, entwickelte sich eine Partie zweier Mannschaften auf Augenhöhe zu einem packenden Pokal-Fight, in dem beide Teams gestern Abend viel Leidenschaft und große Moral zeigten. Nach einem "Wechselbad der Gefüle" über 120 Minuten stand die TuRa Elsen am Ende mit 5:4 als Sieger da und zieht somit in das Achtelfinale des Paderborner Kreispokals ein.

Torfolge: 1:0 Makus Pühs (26'), 1:1 Adebola Adejoju (36'), 1:2 Pascal Sagert (38'), 2:2 David Hill (70'), 3:2 Rene Someschan (92'), 3:3 Sebastian Neubert (94'), 4:3 Michael Heck (107'), 4:4 Pascal Sagert (114'), 4:5 Sebastian Neubert (120').

Die Folgerunden werden am kommenden Donnerstag, dem 24. August in der Geschäftsstelle des FLVW Kreis 8 Paderborn ausgelost. Die Spiele im Achtelfinale finden am 28. September 2017 statt. 

Adebola Adejoju köpft zum 1:1 Ausgleich Adebola Adejoju köpft zum 1:1 Ausgleich   

Die Torschützen Adebola Adejoju, Pascal Sagert, Sebastian Neubert mit Leon HottenträgerDie Torschützen Adebola Adejoju, Pascal Sagert, Sebastian Neubert mit Leon Hottenträger    



  • Herren Kreisliga A2


    Sonntag, 19.11.2017  14:30 Uhr
    17. Spieltag

    Tsv Wewer

    1:2

    Tura Elsen 

    TSV Wewer
      TuRa Elsen I

    Sonntag, 03.12.2017  15:00 Uhr
    18. Spieltag

    Tura Elsen

    -:-

    Sv Etteln 

    TuRa Elsen I
      SV BW Etteln


  • Frauen Kreisliga A1


     Donnerstag, 23.11.2017  19:15 Uhr
    11. Spieltag

    Bsv Fuerstenberg

    -:-

    Tura Elsen

    BSV Fürstenberg
      TuRa Elsen


  • Herren Kreisliga B1


    Sonntag, 19.11.2017  14:30 Uhr 
    17. Spieltag

    Sv Sande 

    6:2 Tura Elsen
    SV Sande
      TuRa Elsen II

    Sonntag, 03.12.2017  15:00 Uhr 
    18. Spieltag

    Tura Elsen 

    -:- Sv Upsprunge
    TuRa Elsen II
      SV Upsprunge II

Zum Seitenanfang