Sonntag, 12. Nov. 2017 | 18:30 Uhr

TuRa I kann doch noch gewinnen

Mit dem 3:4-Auswärtserfolg beim Tabellennachbarn FC Dahl/Dörenhagen beendet die TuRa-Elf die Negativserie von vier Niederlagen in Folge und macht es am Ende allerdings noch einmal spannender als es eigentlich hätte sein müssen.

Nach einer komfortablen 0:3-Halbzeitführung durch Oliver Lummer (9', 39') und Adebolah Adejoju (33') hätte die TuRa das Spiel eigentlich locker runterspielen können, jedoch konnten die Hausherren nach Toren von Philipp Auge (60') sowie Patrick Wöhning (73') die Partie wieder offen gestalten. Andrej Brauer erhöhte in einer spannenden Schlußphase auf 2:4 (84') ehe Marcel Appiah (90'+4) noch auf 3:4 verkürzte.


Sonntag, 06. Nov. 2017 | 20:00 Uhr

Herren verlieren, Frauen-Spiel abgesagt

Die vierte Niederlage in Folge handelte sich die TuRa Elsen I heute Nachmittag in der Kreisliga A2 ein. Gegen Spitzenreiter FSV Bad Wünnenberg/Leiberg setzte es am 15. Spieltag eine krachende 0:7 Heimpleite.

Schon zur Halbzeit führten die Gäste durch Treffer von Yannik Schäfer (8') und Maxim Bese (14', 26', 34') mit 0:4. Im zweiten Durchgag erhöhte Yannik Schäfer (51'), Marius Schmidt (59') und Jan Wistuba (65').

Ohne Zählbares bleibt auch die TuRa II an diesem Sonntag. Die Reserve verliert zwei Minuten vor Abpfiff mit 0:1 gegen den TuS Sennelager II.

Das Auswärtsspiel der TuRa-Frauen beim BSV Fürstenberg wurde wegen witterungsbedingter Platzsperre abgesagt.


Dienstag, 31. Okt. 2017 | 19:35 Uhr

TuRa I patzt gegen Wewelsburg/Ahden

Im Nachholspiel vom 14. Spieltag gab es für die TuRa Elsen I heute Nachmittag nichts zu holen. Auf einem sehr tiefen und schwer bespielbaren Geläuf kassierte die TuRa-Elf beim Tabellendreizehnten eine herbe 5:2 Niederlage.

Nach Führung der SG Wewelsburg/Ahden durch ein Eigentor von Pascal Sagert (17') egalisierte Manuel Fleitmann 3 Min. später zum 1:1 Pausenstand. Kurz nach Wiederanpfiff gelang den Hausherren durch einen Doppelschlag von Alexander Tews (49') und Markus Herrmann (53') die erneute Führung. 33 Mitunten später war es erneut Tews, der auf 4:1 erhöhte und in der Nachspielzeit (90'+2) den Schlußtreffer setzte. Die Ergebniskosmetik gelang dem eingewechselten Sasa Neloski (90'+1).


Do., 19. Okt. 2017 | 21:50 Uhr

Pokalaus gegen den VfL Thühle

TuRa Elsen I verliert im Viertelfinale des Kreispokals beim VfL Thüle 2:1. In einer ausgeglichenen Partie schoß Benedikt Hallemeier nach 23. Minuten die Hausherren in Führung.

Fünf Minuten vor dem Seitenwechsel egalisierte Leon Hottenträger. Wiederum war es Benedikt Hallemeier (81.), der den alles entscheidenden Treffer für den VfL Thüle erzielte.


Mittwoch, 11. Okt. 2017 | 20:30 Uhr

B-Junioren schlagen sich tapfer!

Im Pokalviertelfinale mussten die B-Junioren der TuRa heute Abend auf eigenem Platz gegen den Westfalenligisten SC Paderborn 07 antreten.

Die Jungs zeigten eine couragierte und sehr ordentliche Leistung. Am Ende hieß es zwar 0:4, aber mit diesem Ergebnis kann das Team gut leben.

Jetzt gilt es Samstag in der Liga die Leistung, gegen den Tabellenfürer BV Bad Lippspringe, zu wiederholen um noch in den Kampf um die Meisterschaftsrunde eingreifen zu können. Anstoß 15:00 Uhr im Dreizehlinden Stadion.


Sonntag, 08. Okt. 2017 | 19:40 Uhr

TuRa I siegt, TuRa II und Frauen verlieren

Nach der 2:4-Schlappe am letzten Donnerstag gegen den SV Brenken galt es für die TuRa I im Heimspiel heute gegen den SV Alfen Wiedergutmachung zu betreiben.

Bereits nach vier Minuten brachte Sebastian Neubert die TuRa per Strafstoßtor in Front. Vier Minuten später egalisierte der Tabellenvorletze aus Alfen nach einer Unachtsamkeit in der TuRa Hintermannschaft. Im weiteren Verlauf plätscherte die mäßige Partie vor sich hin, ehe Oliver Lummer (81') mit einem präzisen Freistoß Marvin Schäfers bediente und dieser das verdiene 2:1 Siegtor köpfte.

Die TuRa II muss am heutigen Sonntag die dritte Saisonniederlage auf heimischem Geläuf hinnehmen. Nach einem Doppschlag (20', 22') der Gäste vom SC Ostenland II kämpft sich die TuRa-Reserve zurück ins Spiel und konnte nach Toren von Alexander Vockel (30') und Alexander Schweitzer (43') die Partie wieder offen gestalten. Dennoch konnte der SCO zehn Minuten vor Abpfiff die Partie per Strafstoß für sich entscheiden.

TuRa-Frauen kassieren erste Niederlage am 7. Spieltag. Gegen den SC Borchen II unterlag die TuRa knapp mit 1:2.


Sonntag, 01. Okt. 2017 | 19:15 Uhr

Ohne Niederlage am Sonntag

TuRa I muss sich heute trotz drückender Überlegenheit mit einem Punkt zufrieden geben. Die mangelnde Chancenverwertung führte gegen die defensiv eingstellten Sportfreunde BW Paderborn zum finalen 2:2.

Nichts desto trotz, die Serie hält und soll schon am kommenden Donnerstag mit drei Punkten ausgebaut werden. Gegner dann der SV Brenken.

Die TuRa-Reserve konnte leider den ersehnten Befreiungsschlag nicht landen. Gegen die SG Verlar/Mantinghausen musste man trotz einer 1:0 Führung am Ende in ein Unentschieden einwilligen. Endstand 1:1. Auch die Reserve kann bereits am Donnerstag gegen den SuS Boke weitere Punkte für das Saisonziel einfahren.

Mit drei Punkten sind unsere Damen aus Ahden zurückgekehrt. Auf schwerem Geläuf hieß es am Ende 5:0. Mit diesem klaren Sieg konnte die Tabellenführung verteidigt werden.


Freitag, 29. Sep. 2017 | 10:00 Uhr

Bei Lärm wird im Einzelfall entschieden

Mit dem Inkrafttreten der neuen Sportanlagenlärmschutzverordnung am 09. September 2017 ändert sich für die Fußballplätze im Stadtgebiet zunächst nichts. Die Situation an der Sportanlage in Elsen wird jedoch neu untersucht und ein neues Lärmgutachten wurde in Auftrag gegeben.

Link zum Thema | Sportplatz: Bei Lärm wird im Einzelfall entschieden (Neue Westtfälische vom 29.09.2017) >>


Donnerstag., 28. Sep. 2017 | 22:00 Uhr

Sieg und Niederlage am Pokal-Donnerstag

Während sich die 1. Herren gegen den C-Ligisten SC Aleviten mit 4:1 durchsetzen konnten, mussten die Frauen der TuRa eine 1:6 Niederlage gegen die Westfalenligisten vom SC Borchen hinnehmen.

Trotz des deutlichen Ergebnisses bot die TuRa eine gute Leistung und konnten das Spiel bis Anfang der zweiten Halbzeit offen gestalten.

Bei den Herren hingegen muss mangelnde Chancenverwertung als Kritik angebracht werden. Dennoch wurde das Spiel souverän über die Bühne gebracht und der Einzug in die nächste Runde perfekt gemacht. Im Viertelfinale am 19. Oktober trifft die TuRa auf den VfL Thüle.


Mittwoch, 20.Sep. 2017 | 20:00 Uhr

B-Junioren im Pokal eine Runde weiter

B1-Junioren gewinnen das heutige Kreispokalspiel beim TSV Wewer mit 3:0. Drei späte Tore von Marvin Tietz (71'), Linus Arenhövel (73') und Robin Meines (76') sorgen für den Einzug in die nächste Runde.

In der 3. Runde am Mittwoch, dem 11. Oktober 2017 empfängt der TuRa-Nachwuchs den SC Paderborn 07.


Sonntag, 17.Sep. 2017 | 19:10 Uhr

Frauen souverän, 1. Herren wieder in der Spur

TuRa-Frauen behalten am 4. Spieltag ihre weiße Weste und können beim Ortsnachbarn TSV Wewer einen souveränen Sieg einfahren. Nach 90. Minuten stand es hochverdient 7:0.

Erste Herrenmannschaft bleibt in der Erfolgsspur und verbucht in der absolvierten englischen Woche drei Siege. Zum Abschluss gastierte die Mannschaft der SG Meerhof/Essentho im Dreizehnlindenstadion. Durch eine über weite Strecken gute Leistung konnte ein 5:2-Sieg eingefahren werden.

Die TuRa II hatte am 7. Spieltag den Tabellenführer vom FC Hövelriege zu Gast. Trotz diverser Ausfälle verkaufte sich das Team gut, mußte am Ende jedoch eine 2:5-Niederlage hinnehmen.


Freitag, 15.Sep. 2017 | 17:50 Uhr

Herren: Doppelsieg am Donnerstag

Am gestern ausgetragenen 6. Spieltag der Herren Kreisligen A und B konnten beide Herrenmannschaften der TuRa die Punkte in Elsen halten.

Die TuRa I zeigte dabei eine kämpferisch, gute Leistung und bewies auch Moral. Nach einer 1:0 Halbzeitführung (Oliver Lummer 42' per Elfmeter) drehte Türk-Gücü PB das Spiel durch zwei direkt verwandelte Freistöße (48', 55'). Trotz anschließender Unterzahl spielte die TuRa-Elf weiter nach vorne und wurde durch einen Doppelschlag von Oliver Lummer (71') und Adebola Joju (73') mit einem 3:2-Sieg belohnt.

Die TuRa II konnte ebenfalls einen 0:1 Rückstand (22') aufholen und das Spiel gegen den FC Kastrioti Stukenbrock am Ende mit 4:1 siegreich gestalten.

Die erfolgreichen Torschüten der TuRa waren Alexander Schweitzer (24') und Daniel Franke (46', 70', 90' +2).


Sonntag, 10.Sep. 2017 | 18:35 Uhr

1. Herren und Frauen holen Dreier, 2. Herren kassieren Klatsche

Einen Tag nach dem Rücktritt von Spielrtrainer Steven Downes holt die 1. Herrenmannschaft den zweiten Dreier. Bei der SG Haaren-Helmern gewinnt das Team, gecoacht von Sasa Neloski und dem gesperrten Sebastian Neubert, eine turbulente und sehr umkämfte Partie mit 3:1.

Nach Führung von Oliver Lummer (32') gelang den Gastgebern kurz vor dem Pausenpfiff der verdiente 1:1-Ausgleich. Nach einer gelb-roten Karte gegen TuRa-Verteidiger Lee Barber (77'), sorgte zunächst Adebola Adejoju (86') für die erneute TuRa-Führung ehe Pascal Sagert (90'+3) den etwas glücklichen Sieg perfekt machte.

TuRa-Frauen gewinnen das dritte Spiel in Folge. Gegen das 9er-Team der SF Oesterholz-Kohlstädt war die einseitige Partie bereits nach 45 Minuten gelaufen. Beim Halbzeistand von 10:0 waren die Gäste nicht mehr bereit das aussichtslose Spiel fortzusetzen.

Die 2. Herrenmannschaft kassiert beim FC Westerloh Lippling eine deftige Klatsche. Nach einem 1:0-Halbzeitstand mußte die TuRa-Reserve mit sechs weiteren Treffern im Gepäck die Heimreise antreten.


Sonntag, 27. Aug. 2017 | 18:50 Uhr

Perfekter Spieltag für die Seniorenteams

Grund zum Jubeln gab es am heutigen Sonntag für die TuRa-Frauen und die beiden Herrenteams der TuRa.

Frauen starten mit Sieg in die neue Saison. Gegen den TSV Tudorf gewinnt die TuRa etwas mühsam aber am Ende verdient mit 2:0.

Die TuRa I holt nach zwei Pleiten in Folge den ersten Dreier. Jan Hoppe (10'), Adebola Adejoju (34'), Oliver Lummer (52'), Christopher Fröhleke (72') und Max Neukötter machen den verdienten 5:2 Auswärtssieg beim SV Etteln perfekt.

Durchaus zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf kann die TuRa II sein. Die Reserve gewinnt beim SV Upsprunge II 5:3 und steht nach drei Spieltagen mit 4 Punkten auf Platz 8 in der Kreisliga B1.


Freitag, 25. Aug. 2017 | 13:05 Uhr

Achtelfinale im Kreispokal ist ausgelost

Gestern Abend wurden in der Geschäftsstelle des FLVW Kreis 8 Paderborn die Folgerunden um den Krombacher Pokal auf Kreisebene ausgelost.

Dabei hatte unser Fairplay Sieger des Monats Patrick Teixeira ein gutes Händchen und loste der TuRa eine machbare Aufgabe zu. Im Achtelfinale am Donnerstag, dem 28. September 2017 muß die TuRa beim C-Ligisten SC Aleviten Paderborn antreten. Der Sieger der Partie trifft im Viertelfinale auf den Gewinner der Achtelfinal-Begegnung SV Thüle vs. SV Atteln.

Die weiteren Begegnungen im Achtelfinale >>


Sonntag, 20. Aug. 2017 | 20:30 Uhr

Verpatztes Heimdebüt der Herrenteams

Die TuRa Elsen I und II haben ihr Heimdebüt in der neuen Saison verpatzt, Frauen gewinnen letzten Test vor Meisterschaftsbeginn.

TuRa I verliert gegen den TSV Wewer 0:1. Den Treffer des Tages erzielte Jonas Ruschkowski, nach schwachem Abwehrverhalten der Hausherren, bereits nach drei Minuten. Im weiteren Spielverlauf agierte die TuRa zwar bemüht, blieb aber letztendlich ohne Durchschlagskraft.

Nichts zu holen gab es auch für die TuRa-Reserve. Der Gast aus Sande führte zur Halbzeit 0:2 und erhöte kurz nach Wiederanpfiff auf 0:3. Den Ehrentreffer für die TuRa erzielte Daniel Franke (83').

Im letzten Testspiel vor Meisterschaftsbeginn gewinnen die TuRa-Frauen bei der SG Bentler-Bokel 6:1. Zum Saisonauftakt am kommenden Sonntag empfängt die TuRa den TSV Tudorf.


Samstag, 19. Aug. 2017 | 12:00 Uhr

Derby-Time im Dreizehnlinden-Stadion!

Gleich zwei spannende Partien stehen morgen ab 15:00 Uhr auf dem Programm. Die TuRa Elsen I darf nach der wetterbedingten Absage der Partie am letzten Wochende in Brenken endlich in das Geschehen der Kreisliga A2 eingreifen.

Trotz des kräftezehrenden Pokal-Fights am Donnerstag möchte die Downes-Elf den Heimvorteil nutzen und gegen den Ortsnachbaren TSV Wewer den ersten Dreier einfahren. Der TSV gewann sein Auftaktspiel gegen die SG Siddinghausen-Weine klar mit 4:0.

Zum ersten Heimspiel der Saison empfängt die TuRa II die Nachbarn vom SV Sande in der Kreisliga B1. Nach dem Remis im ersten Saisonspiel beim SuS Boke sollen weitere Punkte folgen. Der SV Sande verlor sein Auftaktspiel gegen den SV Schöning mit 0:2.


Mittwoch, 09. Aug. 2017 | 21:50 Uhr

TuRa II mit Unentschieden zum Auftakt

Im Auftaktspiel in die neu B-Liga Saison 2017/18 holt die neu formierte TuRa-Reserve ein verdientes 2:2 Unentschieden beim SuS Boke.

Nach zwei Abwehrfehlern mußte das Team um Trainer Rosario Andoli einen 2:0 Halbzeitrückstand hinnehmen (11', 44'). Nach Wiederanpfiff trat die TuRa wesentlich entschlossener auf und erzielte durch Alexander Schweitzer (77') den Anschlußtreffer. Den verdienten Ausgleich erzielte Jonas Beckmann (80') per Foulelfmeter. 


Sonntag, 06. Aug. 2017 | 19:00 Uhr

TuRa im Pokal eine Runde weiter

Die TuRa Elsen bezwingt die Sportfreunde BW Paderborn und zieht in die zweite Runde des Kreispokals ein.

In einer umkämpften und bis zum Schluss spannenden Partie drehen Leon Hottenträger und Sebastian Neubert einen 0:1 Rückstand und machen somit den Einzug in die nächste Runde perfekt.

Nächster Gegner ist in einer Auswärtspartie am Donnerstag, dem 17.08.2017 der TuS Sennelager.


Sonntag, 16. Juli 2017 | 19:30 Uhr

Herrenteams starten am 13. August in die neue Saison

TuRa Elsen I muss am ersten Spieltag der Kreisliga A2 Paderborn beim SV 21 Brenken ran, während die TuRa II in der Kreisliga B2 zum SuS Boke reist.

Spielplan Herren Kreisliga A2 >>

Spielplan Herren Kreisliga B2 >>

Bereits am Sonntag, dem 06. August 2017 empängt die TuRa I im Dreizehnlinden Stadion die Sportfreude BW Paderborn in der 1. Runde des Kreispokals.


Sonntag, 16. Juli 2017 | 17:50 Uhr

Sieg im ersten Test der Vorbereitung

Die TuRa Elsen I hat das erste Testpiel in der Vorbereitung gewonnen. Sieben Tage nach Trainingsbeginn gewinnt die Downes-Elf gegen den B-Ligisten TuS Lipperreihe deutlich mit 12:1.

Torschützen: Andrej Brauer (3', 7'), Adebola Adejoju (4', 14'), Sebastian Neubert (20', 29', 36', 45', 79'), Leon Hottenträger (70', 73'), Pascal Sagert (84').


Samstag, 24. Juni 2017 | 19:45 Uhr

D2-Junioren bleiben bei Turnieren auf Erfolgskurs

Beim SommerCup des SC Borchen verbuchten die TuRa-Kicker heute fünf Siege sowie ein Unentschieden und blieben erneut ohne Gegentor.


Samstag, 24. Juni 2017 | 16:30 Uhr

Ü50 scheidet im Kreispokal frühzeitig aus

Der amtierende Kreispokalsieger TuRa Elsen mußte heute beim Krombacher Pokal der Altherren Ü50 in Verne frühzeitig die Koffer packen. Mit zwei Unentschieden und einer Niederlage im Gepäck konnte nach der Gruppenphase die Heimreise angetreten werden.


Dienstag, 20. Juni 2017 | 12:30 Uhr

TuRa D2-Junioren spielen ein klasse Turnier

Alle Spiele gewonnen, ohne Gegentor und dem Siegerpokal im Gepäck kehrten die TuRa-Kicker am Donnerstrag vom Sportfest des SC GW Espeln zurück.


Sonntag, 18. Juni 2017 | 15:00 Uhr

B-Juniorinnen holen Platz 2

Die U17-Kickerinnen der TuRa Elsen zeigen beim Turnier der B-Juniorinnen im Rahmen des Sportfestes des TuS Eichholz-Remminghausen eine gute Leistung.

Im Finale zog das Team um Trainerin Jasmin Leukers gegen die Gastgeberinnen den Kürzeren nach Neunmeterschießen.


Samstag, 17. Juni 2017 | 18:00 Uhr

E2 gewinnt Turnier in Sennelager

Im Rahmen der Sportwerbewoche des TuS Sennelager gelingt den TuRa-Kickern die Titelverteidigung beim Turnier der E1-Junioren.


Samstag, 27. Mai 2017 | 20:30 Uhr

TuRa Ü32 verliert Kreispokal-Halbfinale

Gleich zweimal mußte die TuRa einen Rückstand gegen den Delbrücker SC aufholen und konnte die Überlegenheit in der Schlußphase nicht nutzen um den Siegtreffer zu erzielen und das Elfmeterschießen zu vermeiden.

Trotz zwei gehaltener Elfer von TuRa-Keeper Michael Fuhrmann wurden drei Elfmeter verschossen. Somit löste der DSC mit 8:7 das Ticket für das Finale gegen die SF BW Paderborn.


Samstag, 20. Mai 2017 | 19:00 Uhr

Altherren Ü40 scheitern in der Vorrunde

Titelverteidiger TuRa Elsen muß bei den Feldkreismeisterschaften der Altherren Ü40 auf Kleinfeld schon frühzeitig die Segel streichen.

Ein 1:0-Sieg gegen den SJC Hövelriege war zu wenig für die Elsener, die ihre anschließenden Partien gegen den SV 03 Geseke (2:0), die SG Siddinhausen/Weine (3:1), den SC Paderborn 07 (1:0) und den VfB Salzkotten (1:0) verloren.

Neuer udnd verdienter Kreismeister wurde der SV 03 Geseke, der sich im Finale gengen den SC Borchen mit 4:2 n. E. durchsetzte.


Samstag, 13. Mai 2017 | 19:30 Uhr

TuRa Ü32 steht im Pokal-Halbfinale

Steven Downes (23') und Christian Kaiser (35', 58') schießen den amtierenden Pokalsieger SG Atteln/Henglarn aus dem Rennen und machen somit den verdienten 3:1 Sieg perfekt.

Im Halbfinale trifft die TuRa auf den Sieger der Partie FSV Bad Wünnenberg/Leiberg vs. Delbrücker SC.


Sonntag, 07. Mai 2017 | 20:00 Uhr

TuRa I feiert die Vizemeisterschaft, Frauen rutschen auf Abstiegsplatz

Am vorletzten Spieltag der Kreisliga A Paderborn gab es für die Zuschauer im Elsener Dreizehnlindenstadion reichlich Tore zu sehen.

Die TuRa I bezwang im letzten Heimspiel der Saison den BSV Fürstenberg mit 6:5. Mit dem Sieg wurde die Vizemeisterschaft in der Kreisliga A2 gesichert. Trotz einer eher mäßigen Leistung war der Sieg letztendlich absolut verdient. Da zahlreiche Top-Torchancen vorne nicht genutzt wurden und hinten "Tag der offenen Tür" abgehalten wurde war es bis zum Schlusspfiff eine spannende Partie. Gratulation an Trainer und Team zum Erreichen der Vizemeisterschaft!

Die TuRa II hatte den frühzeitigen Meister der Kreisliga A1 SC Espeln zu Gast. Im Spiel Erster gegen Letzter waren die Fronten schnell geklärt. Nach einem 0:6 Halbzeitstand hieß es am Ende 2:9.

Die TuRa Frauen rutschen nach einer 2:0-Niederlage beim FC Germete-Wormeln auf einen Abstiegsplatz. Nun gilt es am kommenden Sonntag im direkten Duell um den Nichtabstiegsplatz die SF Oesterholz-Kohlstädt zu bezwingen. Anstoß 11:00 Uhr im Dreizehlindenstadion.

Weitere Ergebnisse

SV Bentfeld - TuRa III 3:2

A-Junioren - TSV Wewer 1:1


Sonntag, 30. Apr. 2017 | 19:30 Uhr

TuRa I siegt, Frauen spielen Unentschieden

Mit einem 2:0 Sieg beim SV Etteln am 28. Spieltag bestätigt die TuRa I die guten Leistungen der Rückrunde und klettert erneut auf Platz 2 in der Kreisliga A2.

Tore: Steven Downes (18'), Sebastian Neubert (82').

Im Heimspiel gegen den Tabellenfünften SV Spexard kamen die TuRa-Frauen nicht über ein Unentschieden hinaus. Trotz 3:1 Führung und einem nicht gegebenen Treffer mußte das Team kurz vor Schluß (87', 90') noch den Ausgleich hinnehmen.

Weitere Erbebnisse

SV 03 Geseke - TuRa II 8:0

TuRa III - SuS Westenholz II 3:3

B-Junioren - VfL Lichtenau 0:3

SV Heide - A-Junioren  0:0


Samstag, 29. Apr. 2017 | 18:30 Uhr

Ü32 steht im Viertelfinale des Kreispokals

Die Altherren Ü32 der TuRa Elsen ist ins Viertelfinale des Krombacher Pokals auf Großfeld eingezogen. 

In Runde 2 bezwangen die Oldies heute Nachmittag im Elsener Dreizehnlindenstadion den SV Marienloh mit 6:2. Im Viertelfinale am 13. Mai 2017 muß die TuRa bei der SG Atteln/Henglarn antreten.


Dienstag, 25. Apr. 2017 | 19:45 Uhr

Englische Wochen für TuRa-Teams

Am Donnerstag treten unsere Herrenmannschaften erneut zu Hause an. Die TuRa I will zurück in die Erfolgsspur und die Niederlage gegen den TuS Altenbeken vergessen machen.

Gegen den Tabellennachbarn aus Brenken keine einfache Aufgabe. Anstoß 18.45 Uhr.

DieTuRa II muss ebenfalls um 18.45 Uhr ran. Gegner ist das Team vom SCC Scharmede. Unser Team ist bestrebt, sich ordentlich aus der Kreisliga A zu verabschieden. Im Spiel gegen den 13. der Tabelle ist durchaus was drin.


Sonntag, 23. Apr. 2017 | 19:00 Uhr

Ergebniss von heute

TuRa I - TuS Altenbeken 2:4

TuRa II - TuS Sennelager 2:7

PSV Stukenbrock - TuRA III 0:7

RSV Barntrup - TuRa-Frauen 2:5

B-Junioren - JSG Etteln 1:1


Mittwoch, 12. Apr. 2017 | 21:30 Uhr

TuRa I weiter auf Erfolgskurs

Die 1. Herrenmannschaft hat heute Abend ihr Auswärsspiel bei Türk-Gücü Paderborn mit 4:2 gewonnen und rückt vorerst auf Platz 2 vor.

Somit ist die Downes-Elf mit sieben Siegen und zwei Unentschieden aus neun Partien, erfolgreichstes Team inder Rückrunde der Kreisliga A2 Paderborn.

Tore: 0:1 Andrej Brauer (10'), 1:1 Kyrsan Ceylan (11'), 1:2 Manuel Fleitmann (33'), 1:3 Pascal Sagert (46'), 2:3 Ahmed Ari (71'), 2:4 Andrej Brauer (89').

Am Dienstagabend unterlag die 2 Herrenmannschaft beim TSV Tudorf 3:1 und bleibt Schlußlicht der Kreisliga A1.


Sonntag, 09. Apr. 2017 | 20:15 Uhr

I. und III. Herren siegen

Bei tollem Fussballwetter musste die I. Mannschaft heute bei der SG Henglarn/Husen antreten. Auf einem schwer bespielbaren, knochenhartem Platz führte die TuRa bereits zur Halbzeit mit 0:2.

In Hälfte zwei kämpfte sich die SG wieder zurück und egalisierte zum 2:2. Das Unentschieden hielt aber nicht lange an. Im direkten Gegenangriff fiel das 2:3 und somit der vertiente Siegtreffer. 

Tore: 0:1 Oliver Lummer (22'), 0:2 Lee Barber (30'), 1:2 Sebastian Ruttka (46'), 2:2 Paul Tomasik (5:8'), 2:3 Christoph Kozik (47').

Am kommenden Mittwoch, dem 12. April spielt die TuRa I beim Tabellenelften Türk-Gücü Paderborn. Anstoß 19:15 Uhr auf dem Sporttplatz am Niesenteich.

TuRa III - SV Sande III 9:0

Tore:  Alexander Schweitzer (24', 29', 49'), Simon Brake (31', 55'), Michael Hillemeyer (57', 71'), Anton Hubert (70'), Patrick Stanik (88').


Samstag, 08. Apr. 2017 | 19:30 Uhr

TuRa II fährt den ersten Dreier ein

Die 2. Herrenmannschaft hat am heutigen Nachmittag beim VfL Thüle den ersten Saisonsieg eingefahren.

Trotz eines 1:0 Halbzeitrückstandes konnte das Team im zweiten Durchgand die Partie drehen und den ersten Dreier bis zum Schlusspfiff verteidigen.

Tore: 1:0 Marcel Böddeker (19'), 1:1 Manuel Franke (52'), 1:2 Max Neukötter (68'), 1:3 Julian Müller (82'), 2:3 Jonas Rempe (90'+2)

Am Dienstag, dem 11. April steht um 19:15 Uhr das Auswärtsspiel beim TSV Tudorf an.


Sonntag, 19. März 2017 | 17:00 Uhr

Jugendergebnisse

Auch an diesem Wochenende waren wieder zahlreiche TuRa-Teams im Einsatz.

Hier die bisherigen Ergebnisse:

JSG Verne - B-Jugend 2:1
E3 - SV Heide 2 2:2
D1 - SV Uppsprunge 2:0
E2 - DJK Paderborn 3 9:3
JSG Pivitsheide/Heiligenkirchen - B-Juniorinnen 0:2
E1 - BW Paderborn 4:3
TSV Wewer 3 - E4 2:3
C1 - JSG Westenholz 3:0
D3 - JSG Schöning 1:2
JSG Neuenbeken - D2 2:3
JSG Meerhof - C2 3:3
Altherren - VFB Salzkotten Ü32 4:2
A1 - JSG Tudorf 5:3


Montag, 13. März 2017 | 19:00 Uhr

Übungsleiter gesucht!

Für die Saison 2017 / 2018 suchen wir für unsere Nachwuchsteams noch Trainer / Betreuer.

Eine Übungsleiterlizenz ist nicht zwingend erforderlich. Gerne unterstützen wir auch bei der Aus- bzw. Weiterbildung.

Bei Interesse bitte beim Vorstand der Fussballabteilung melden.

Wir freuen uns auf dich!


Sonntag, 12. März 2017 | 19:30 Uhr

1. Herren siegt, Frauen verlieren

TuRa Elsen I holt beim FSV Bad Wünnenberg/Leiberg verdienten Dreier!

Zunächst brachte Jan Hoppe den FSV mit einem unglücklichen Eigentor (23.) auf rutschigem, unebenen Boden in Front. Adebola Adejoju egalisierte (60.), ehe Jan Hoppe seinen Fehler gut machte und die TuRa per Foulelfmeter (74.) zum verdienten 2:1 Sieg schoß.

Eine bittere Niederlage mußten am Vormittag die TuRa-Frauen gegen den Tabellenzweiten TSV Sabbenhausen hinnehmen. Trotz Überlegenheit kassierte die TuRa fünfzen Minuten vor Abpfiff den spielentscheidenden Gegentreffer. Der erhoffte Ausgleich blieb aus, obwohl die TuRanerinnen durchaus noch gute Chancen dazu hatten.

Weitere Ergebnisse von heute:

TSV Wewer - TuRa II 3:1

TuRa III - Hövelhofer SV IV 10:3

B-Junioren - BV Bad Lippsringe 2:2


Samstag, 11. März 2017 | 20:00 Uhr

Ergebnisse unserer Nachwuchskicker

Alles in allem konnten unsere Junioren den heutigen Spieltag recht erfolgreich gestalten. Morgen Vormittag um 11:00 Uhr empfangen dann noch die B-Junioren den BV Bad Lippspringe.

FSV Bad Wünnenberg/Leiberg - F1 3:1
F2 - F4 6:5
F5 - JSG Etteln 2 2:2
E1 - FC Stukenbrock 4:2
E2 - SV Steinhausen 4:2
BV Bad Lippspringe - E3 2:8
E4 - Delbrücker SC 2 2:6
E5 - Hövelhofer SV 3 15:4
JSG Anreppen - D1 1:1
D2 - DJK Mastbruch 2 1:0
JSG Alfen - C1 1:2
TSV Wewer - A1 1:4
B-Juniorinnen - JSG PB 2:1


Dienstag, 07. März 2017 | 21:00 Uhr

Winterpause ade

Am Wochenende haben etliche TuRa-Teams bereits wieder den Spielbetrieb aufgenommen.

Die Erste besiegte den Tabellenführer der Kreisliga A2, den FC Dahl/Dörenhagen verdient mit 3:2 (0:0) und bewies mal wieder, das sie mit den Spitzenteams der Liga auf jeden Fall mithalten können.

Auch die Zweite musste wieder ran. Zu Gast war der unmittelbare Tabellennachbar aus Wewelsburg/Ahden. Im Abstiegskampf konnte das Team, das zum ersten Mal so zusammengestellt war, einen Punkt in Elsen behalten. Es war der erste Punkt in der laufenden Saison und nach der mehr als bedauerlichen Vorbereitung freuen wir uns ganz besonders über das 0:0.

Die Dritte verlor das sonntägliche Auswärtsspiel beim SC GW Paderborn II mit 4:5 (3:0).

Unsere Bezirksliga-Ladies waren in Geseke zu Gast und wollten die nächsten Punkte für den Ligaverbleib einsacken. Aufgrund einer konzentrierten Teamleistung wurde die Vorgabe erfüllt. Durch einen späten Treffer von Jasmin Leukers (87.) wurden es alle drei Punkte.

Ergebnisse der Jugendmannschaften

D3 - Wünnenberg/Leiberg 2 1:2
C1 - BW Paderborn 3:1
Wewer 2 - C2 0:3
D1 - SV Heide 0:6
A1 - SV Heide 2:3

Die weiteren Partien sind aufgrund der teilweise gesperrten Plätze ausgefallen.


Sonntag, 19. Feb. 2017 | 22:00 Uhr

Ü32 verteidigt Hallenkreismeistertitel

Die Altherren Ü32 der TuRa Elsen holen den Kreismeisterpokal zum dritten Mal in Folge nach Elsen.

Ging die Auftaktpartie in der Vorrunde gegen die SG Atteln/Henglarn noch mit 5:1 verloren, gelang der TuRa später im Finale das zu Blatt wenden und mit einem 4:1-Sieg den Kreismeistertitel zu verteidigen.


Sonntag, 12. Feb. 2017 | 21:30 Uhr

Altherren Ü50 gewinnen Turnier in Altenbeken

Die TuRa-Oldies holen sich wie in den Vorjahren den Sieg beim Hallenturnier in Altenbeken. In souveräner Manier und ohne Niederlage wurde der Titel verteidigt.


F2-Junioren holen Hallenkreismeisterschaft

Die F2 der TuRa Elsen hat sich heute in Westenholz den Titel des Hallenkreismeisters der F2-Junioren gesichert.

Einen tollen vierten Platz erreichten auch die TuRa E3-Junioren bei den Hallenkreismeisterschaften der E2-Junioren.


Samstag, 04. Feb. 2017 | 21:00 Uhr

Ü40 kommt über Gruppenphase nicht hinaus 

Bei den heute ausgetragenen Hallenkreismeisterschaften 2016/17 der Altherren Ü40 in Hövelhof muß die TuRa Elsen frühzeitig die Segel streichen.

Mit einem 1:0-Sieg gegen den VfL Thüle, einer 5:2-Niederlage gegen den Delbrücker SC und eimem 0:0 gegen den SJC Hövelriege verabschiedet sich das Elsener Taem bereits nach der Gruppenhase aus dem Turnier.

Neuer Hallenkreismeister 2017 ist der SC Borchen. Im Finale besiegte der SCB den SuS Westenholz knapp mit 2:1.


Sonntag, 29. Jan. 2017 | 20:30 Uhr

E-Jugend-Stadtmeisterschaften in Paderborn

Drei TuRa-Teams erreichen das Viertelfinale, zwei das Halbfinale. TuRa Elsen 1 setzt sich im Halbfinale gegen TuRa Elsen 3 durch und siegt auch im Endspiel gegen den TuS Bad Driburg mit 5:2.

Somit wird die E1 souverän Turniersieger. Auch dem Jungjahrgang der E3, die letzlich Platz 4 erreichen und der E2 ein großes Kompliment.


Samstag, 21. Jan. 2017 | 19:30 Uhr

E3 siegt in Borchen

Beim Hallen-Cup des SC Borchen konnte die TuRa E3-Junioren heute den ersten Platz erreichen. Ohne Niederlage wurde der Turniersieg souverän eingefahren.


Samstag, 14. Jan. 2017 | 19:00 Uhr

E1-Junioren Turniersieger in Sennestadt

Die U11 der Tura Elsen gewinnt das Hallenturnier der Sportfreunde Sennestadt. Das Finale wurde mit 3:1 im Neunmeterschießen gegen den SC Westfalia Rhynern entschieden.

Auf dem Weg ins Finale besiegten sie zunächst die Gastgeber aus Sennestadt (2:0), dann den SC Bad Salzufeln (2:0), die Warburger Sportsfreunde (6:0) und den SC Halle (3:1).


Sonntag, 08. Jan. 2017 | 19:50 Uhr

Ein spannendes Turnierwochende ist zu Ende!

Am dritten und letzten Tag des Hallenpokals 2017 feiert die TuRa IV mit einem 3:2-Sieg nach Siebenmeterschießen den Turniersieg beim E2-Turnier. Zweiter wird die DJK Mastbruch vor dem BV Bad Lippspringe und dem Delbrücker SC.

Souverän und hochverdient machten am Nachmittag die SF BW Paderborn das Rennen bei den E1-Junioren. Die Sportfreune setzten sich im Finale mit 2:0 gegen den BV Bad Lippspringe durch und blieben somit ohne Gegentreffer im gesamten Turnierverlauf. Im Vereinsinternen Duell um Platz 3 besiegt die TuRa I die TuRa III 1:0.


Samstag, 07. Dez. 2017 | 21:00 Uhr

Der zweite Turniertag beim Hallenpokal 2017 ist gelaufen

Am Morgen begeistestern die Kleinsten mit viel Einsatz und sprortlichem Ehrgeiz. Erfolgreichtste Mannachaft war am Ende das Team der SF BW Paderborn.

Bei den darauf folgenden Turnieren der F2- und F1-Junioren wurden die SF BW Paderborn und der SuS Boke als die besten Teams geehrt.


Freitag, 06. Dez. 2017 | 22:00 Uhr

SC Borchen gewinnt das Auftakturnier beim Hallenpokal 2017

Im Finale setzt sich die Borchener D1 gegen die TuRa Elsen I mit 3:0 durch. Das Spiel um Platz 3 gewinnt der BV Bad Lippspringe gegen die DJK Mastbruch 1:0.


Freitag, 31. Dez. 2016 | 17:20 Uhr

Silvestercup 2016: TuRa scheitert im Achtelfinale

Die TuRa verabschiedet sich vom diesjährigen Silvestercup mit einer 6:2 Niederlage gegen den SC Borchen.

Für das Achtelfinale qualifizierte sich die TuRa als Tabellenzweiter in Gruppe F mit einem Sieg gegen den SV Sande (5:2) und den SV Büren (3:1) sowie einer Niederlage gegen den SCV Neuenbeken (2:0).

Neuer Champion ist der SV Marienloh. Der SVM gewinnt das Finale degen die DJK Mastbruch 5:3.


Montag, 26. Dez. 2016 | 19:40 Uhr

Silvestercup 2016

Am kommenden Donnerstag, dem 29. Dezember startet die 1. Herrenmannschaft TuRa Elsen beim 29. Silvestercup um 17:00 Uhr gegen den SV Sande ins Turnier.

Die weiteren Gegener der TuRa I in der Vorrundengruppe F sind der SCV Neuenbeken (18:00 Uhr) und der SV 21 Büren (20:00 Uhr).

Ausgetragen wird das dreitätige Hallenturnier von Mittwoch, 28.12. bis Freitag, 30.12.16 im Sportzentrum Maspernplatz in Paderborn.

Aktuell ist die TuRa mit 88 Spielen (36 Siege, 12 Unentschieden, 40 Niederlagen) und eimen Torverhältnis von 157:165 auf Platz 10 der ewigen Tabelle.


Sonntag, 18. Dezember 2016

TuRa-Frauen mit Unentschieden in die Winterpause

Zum letzten Spiel vor der Winterpause hatten die TuRa-Frauen den Tabellensechsten Delbrücker SC zu Gast.

Beide Teams gingen mit Schwung in die Partie und spielten sich gleich in den ersten Minuten gute Chanchen heraus. In der 22. Minute war es dann Emily Wiedow die nach einem abgewehrten Eckball den Ball per Volleyschuss im Delbrücker Gehäuse unterbrachte. Den Ausgleich für den DSC erzielte Anna Sophie Zuch zwei Minuten vor dem Pausenpfiff. Auch im zweiten Durchgang blieb die Partie weiter ausgeglichen und die Punkteteilung ging in Ordnung.


Freitag, 09. Dezember 2016

A-Junioren qualifizieren sich für Meisterrunde

Im Abendspiel gegen die Tabellenzweiten JSG Anreppen konnte unsere A-Jugend einen ungefährdeten Heimsieg einfahren.

Nachdem es mit einem 0:0 in die Pause ging stand es beim Schlusspfiff 3:0 für die TuRa. Bis auf vereinzelte Konter in der Drangphase der Petrikowski-Elf konnte der Gast aus Anreppen keine großen Spielanteile für sich verbuchen. Die TuRaner hingegen erspielten sich aus einer stabilen Abwehr heraus immer wieder gute Gelegenheiten. Es dauerte jedoch bis zur 76. Minute ehe der Bann gebrochen war. Mit einem direkt verwandelten Freistoss durch Dilvan Korkmaz konnte das 1:0 erzielt werden. Die Tore zum 2:0 (82. Marvin Schäfers) und 3:0 (87. Soltan Pataki) rundeten dann den tollen Fussballabend ab.


Dienstag, 06. Dezember 2016

A- und B-Junioren vor wichtigen Partien

Aufgrund der Ergebnisse vom Wochenende kommt es am nächsten Spieltag für unsere A- und B-Junioren zu zwei richtigen Endspielen.

Beide Teams haben die Teilnahme an der Meisterrunde im Früphjahr 2017 selbst in der Hand.

Am Freitag treffen die A-Junioren um 18:45 Uhr im Dreizehnlinden Stadion auf die aktuell Zweitplatzierten JSG Anreppen. Mit einem Sieg können unsere Jungs den Drei-Punkte-Rückstand ausgleichen und aufgrund des gewonnen direkten Vergleiches auf Platz 2 vorrücken.

Den 2. Platz wollen die B-Junioren am Sonntag beim Tabellenfünften BV Bad Lippspringe verteidigen.  Hier gilt es noch einmal die volle Konzentration aufzubauen um sich dann für eine tolle Herbstrunde zu belohnen. Anstoß ist um 11:45 Uhr auf dem Kunstrasen in Bad Lippspringe.


Sonntag, 04. Dezember 2016

Herrenteams gehen in die Winterpause

Die 1. Herrenmannschaft der TuRa verabschiedet sich mit einem Remis beim Tabellendritten SV Marienloh I in die Winterpause. Der verdiente 4:4-Ausgleichstreffer gelang Jan Clemens mit dem Schlußpfiff. Somit überwintert die TuRa I auf Platz 5 in der Kreisliga A2.

In der vorangegangenen Partie unterlag die TuRa II dem SV Marienloh II mit 4:0 und bleibt weiterhin punktlos Schlußlicht der Kreisliga A1.

Bereits gestern Nachmittag unterlag die TuRa III dem SJC Hövelriege II mit 1:3 und schließt die Hinrunde auf Platz 9 in der Kreisliga C3 ab.


Montag, 28. November 2016

A- und B-Junioren kämpfen um den Einzug in Meisterrunde 

Unsere A-Jugend liegt derzeit mit drei Punkten Rückstand auf den zur Teilnahme an der Meisterrunde berechtigten zweiten Platz auf dem dritten Rang.

An den verbleibenden zwei Spieltagen will unser Team diesen Rückstand ausgleichen. Da es noch zum direkten Duell gegen den Zweitplatzierten kommt, keine unlösbare Aufgabe. Wir drücken die Daumen - ihr schafft das Jungs!

Eine etwas bessere Ausgangssituation hat unsere B-Jugend. Aktuell auf Rang zwei (berechtigt zur Teilnahme an der Meisterrunde) liegend kann es das Team aus eigener Kraft schaffen. Voraussetzung zwei Siege aus den letzten beiden Spielen. Da es in der Tabelle aber recht eng zu geht muss die Konzentration hoch gehalten werden.

Also Jungs, belohnt euch für eine tolle Herbstrunde!


Montag, 28. November 2016

D- und E-Junioren spielen erfogreiche Herbstrunde

Weitere Herbstrunden sind im unteren Jugendbereich abgeschlossen und wir können mit stolz viele tolle Platzierungen verkünden. Unsere D2 gewinnt die Kreisliga Gruppe 6 und hinterlässt dabei einen tollen Eindruck. Glückwunsch an Team und Trainer. Weiter so.

Auch der Jungjahrgang, die D3 beendet die Herbstrunde auf dem ersten Rang. Punktgleich mit der JSG Verlar konnte die Serie ohne Niederlage absolviert werden. Auch hier gratulieren wir den Betreuern und natürlich den jungen Kickern.

Bei den E-Junioren konnte die E3 dem E1-Jahrgang folgen und die Tabellenspitze der Kreisliga Gruppe 4 einfahren. Ohne Niederlage und mit 90 geschossenen Toren ( in 9 Spielen ) eine beeindruckende Leistung!

Darüberhinaus wurden noch viele tolle Ergebnisse und Leistungen erbracht. Es ist schön, die Weiterentwicklung der Teams zu sehen und dafür danken wir allen Trainern, Betreuern, den Eltern und natürlich den jungen Kickern!!!!


 



  • Herren Kreisliga A2


    Sonntag, 19.11.2017  14:30 Uhr
    17. Spieltag

    Tsv Wewer

    1:2

    Tura Elsen 

    TSV Wewer
      TuRa Elsen I

    Sonntag, 03.12.2017  15:00 Uhr
    18. Spieltag

    Tura Elsen

    -:-

    Sv Etteln 

    TuRa Elsen I
      SV BW Etteln


  • Frauen Kreisliga A1


     Donnerstag, 23.11.2017  19:15 Uhr
    11. Spieltag

    Bsv Fuerstenberg

    -:-

    Tura Elsen

    BSV Fürstenberg
      TuRa Elsen


  • Herren Kreisliga B1


    Sonntag, 19.11.2017  14:30 Uhr 
    17. Spieltag

    Sv Sande 

    6:2 Tura Elsen
    SV Sande
      TuRa Elsen II

    Sonntag, 03.12.2017  15:00 Uhr 
    18. Spieltag

    Tura Elsen 

    -:- Sv Upsprunge
    TuRa Elsen II
      SV Upsprunge II

Zum Seitenanfang